© Foto: Buderus / Bosch Thermotechnik GmbH © Foto: Buderus / Bosch Thermotechnik GmbH
 © Foto: Buderus / Bosch Thermotechnik GmbH © Foto: Buderus / Bosch Thermotechnik GmbH

Heizeinsätze für Putz- oder Kachelöfen punkten bei der Sanierung

Bequem Heizen mit Holz lässt sich mit einem modernen Heizeinsatz für den Kachelofen oder Putzofen. Hausbesitzer können so ihr Heizsystem um eine regenerative Komponente ergänzen, da sie sich in bestehende Heizsysteme ohne großen Aufwand integrieren und nachrüsten lassen. Heizeinsätze mit neuester Technik nutzen die Heizenergie des Brennstoffs bestmöglich aus - ganz egal ob Scheitholz, Braunkohlebriketts oder Holzbriketts.
mehr erfahren

Heizeinsätze

Die Heizeinsätze von Buderus können mit den unterschiedlichsten fossilen Brennstoffen genutzt werden! Gerne beraten wir Sie hingehend neuer Heizeinsätze zum Austauschen oder bei Ersatzteilen.

Aktuelle Branchennews

 © Foto: aktion pro eigenheim © Foto: aktion pro eigenheim
 © Foto: aktion pro eigenheim © Foto: aktion pro eigenheim

Wichtige Tipps für den Umgang mit Frostschäden an Leitungen

Bei Dauerfrost und eisigen Temperaturen können Wasserleitungen im Haus trotz aller Vorsichtsmaßnahmen einfrieren. Gefährdet sind außerdem Leitungen im Rohbau, Bauwasseranschlüsse und ungeschützte Armaturen. Damit sich die daraus folgenden Schäden im Rahmen halten, geben die Experten der Württembergischen Versicherung Tipps für den richtigen Umgang mit Frostschäden.
mehr erfahren
 © Foto: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG © Foto: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG
 © Foto: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG © Foto: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG

Pflicht laut EnEV: Dämmung der Rohrleitungen

Die Dämmung von Rohrleitungen (Wärmeverteilungs - und Warmwasserleitungen) und Armaturen ist laut Energieeinsparverordnung (EnEV) Pflicht, wenn diese in einem unbeheizten Raum (zum Beispiel Keller) verlaufen und zugänglich sind. Experte Matthias Dörr erklärt, welche Dämmstoffdicken die EnEV 2014 vorsieht.
mehr erfahren
 © Foto: Intelligent heizen/VdZ © Foto: Intelligent heizen/VdZ
 © Foto: Intelligent heizen/VdZ © Foto: Intelligent heizen/VdZ

Heizsaison startet: Fehler, Irrtümer und Internetkäufe

In der Regel dauert die Heizsaison von Oktober bis April. Für ein wohlig warmes Zuhause ist eine funktionstüchtige und verlässliche Heizung dann das A und O. Doch leider verläuft der Start in die Heizsaison nicht immer reibungslos. Die Experten der Aktion "Intelligent heizen" über Fehler zu Beginn der kalten Jahreszeit, die ideale Raumtemperatur und Käufe im Internet.
mehr erfahren
Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag 08.00 - 17.00 Uhr
Freitag 08.00 - 16.00 Uhr 
Samstag 10.00 - 14.00 Uhr
Unsere Leistungen in der Übersicht
Heizeinsätze    Kaminöfen    Wartungen    Elektrokamine    Infrarotheizungen    Edelstahlschornsteine    Gas-Heizeinsatz Buderus H114/V lieferbar    Gas-Heizeinsatz Buderus H214/V lieferbar    Warmluftheizungen    Kachelöfen    Besuchen Sie unsere Ausstellung   
Quellenangaben
© Pixabay   © Foto: Buderus / Bosch Thermotechnik GmbH   © Foto: aktion pro eigenheim   © Foto: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG   © Foto: Intelligent heizen/VdZ